Nach Staffelsieg: Kapitän Vladan Vasiljević ist stolz auf sein Team

Die erste Herrenmannschaft des Wilhelmshavener Tennis- und Hockeyclubs (WTHC) hat sich durch einen sehenswerten 5:4-Erfolg gegen den Rahlstedter HTC den Staffelsieg in der Nordliga gesichert. Kapitän und Junior-Chef Vladan Vasiljević kann mit seiner Mannschaft nun am 9. September den entscheidenden Schritt in Richtung Aufstieg machen. Dann erwarten die Jadestädter den Zweitplatzierten der Ostliga zum Relegationsgipfel in Wilhemshaven.


Auf das Spiel werden sich Vasiljević und Co. gut vorbereiten. Doch jetzt gilt es erst einmal, sich über den Erfolg gegen Rahlstedt zu freuen. „Mit dem Titelgewinn in der Nordliga geht für uns und ganz besonders für mich ein Traum in Erfüllung“, sagte Vladan Vasiljević nach dem gewonnenen Doppel seiner Teamkameraden Jonas Lichte und Yannick Staschen. Die beiden hatten es gegen ihre Gegner besonders spannend gemacht und die Partie erst im Match-Tie-Break entschieden (6:4/6:7/10:3). Am Ende aber verließen die Wilhelmshavener das Feld als verdienter Sieger und ließen sich von der rekordverdächtigen Kulisse zurecht feiern.

Die große Stärke der Jadestädter war in dieser Saison der Teamgeist. „Wenn es in einer Mannschaft so etwas wie Kameradschaft gibt, trifft dies in vollem Umfang auf uns zu“, sagt ein sichtlich stolzer Vladan Vasiljević . Bis zum Spiel am 9. Juni tauscht er die Tennisschuhe wieder gegen die Arztkleidung und gibt alles für seine Praxis-Mannschaft. Denn auch hier zählt nur eins: Teamgeist!

x
Video schließen
Aktuelle Informationen
16.04.2020 17:00 So bereiten wir uns auf Ihren Besuch vor

 

Liebe Patienten,

wir möchten uns bei Ihnen bedanken: Dafür, dass Sie zu uns kommen und uns auch in dieser schwierigen Zeit treu bleiben. Wir helfen Ihnen gerne weiterhin und haben normal geöffnet.

Erhöhte Schutzmaßnahmen

Wie Sie sehen, bereiten wir uns gut auf Ihren Besuch vor. OP-Haube, Mundschutz und Gesichtsmasken schützen Sie und uns bei der Behandlung. Und ein herzliches Lächeln schützt vor zu vielen Sorgen in diesen besonderen Tagen.

Bitte beachten Sie außerdem folgende Sicherheitshinweise:

  • Halten Sie sich bitte an die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn sie Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren
  • Wenn möglich, kommen Sie bitte ohne Begleitung in unsere Praxis
  • Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleiben Sie bitte zu Hause und verständigen Sie Ihren Hausarzt.

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne. Vielen Dank!

Ihr Team der VasiClinic


Hinweis zu Corona Schliessen